Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

Übersicht der Artikel in der Kategorie Internationales

erste Seitevorhergehende Seite Seite 1 von 3 nächste Seiteletzte Seite keine Vorschau Vorschau kurz Vorschau lang Komplettartikel 10 20 50 | mit Archiv
Internationales 22 Artikel
BMWi: CORNET (Collective Research Networking) Fristablauf: 26.09.2018
CORNET (Collective Research Networking) organisiert die Vernetzung von nationalen und regionalen Programmen der Gemeinschaftsforschung. An dem Netzwerk CORNET sind Ministerien und Projektträger aus gegenwärtig elf Ländern und Regionen beteiligt. Im Rahmen der Ausschreibungen können Projektkonsortien bestehend aus Unternehmensverbänden und Forschungseinrichtungen aus mindestens zwei beteiligten Ländern bzw. Regionen Anträge für gemeinsame Projekte der Gemeinschaftsforschung stellen. Die Förderung der Projekte erfolgt auf Basis der existierenden nationalen/regionalen Fördermechanismen. Daher wird ein enger Kontakt jedes Projektpartners mit seiner entsprechenden Förderorganisation empfohlen. In Deutschland sind ausschließlich AiF-Forschungsvereinigungen antragsberechtigt. D...
Weitere Kategorien: Transfer - BMBF + andere Bundesministerien - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Rhodes Stipendium: Studienaufenthalt an der Oxford University Fristablauf: 30.09.2018
Stipendien des Rhodes Trust ermöglichen überdurchschnittlich leistungsstarken und zugleich vielseitig engagierten Studierenden einen weiterführenden Studiengang (Master oder Promotion) an der Universität Oxford. Das Rhodes-Stipendium, das auf das Testament von Cecil Rhodes aus dem Jahr 1903 zurückgeht, ist das älteste und vielleicht berühmteste internationale Stipendium weltweit. Es wird pro Jahr an derzeit insgesamt 83 Studierende aus zahlreichen Ländern verliehen. Rhodes' Vision bei der Gründung der Stipendien war die Förderung von Führungspersönlichkeiten, die durch ihr Engagement und ihre Ideen zur Lösung globaler Probleme und zu weltweiter Verständigung und Frieden beitragen würden. Noch heute suchen die Auswahlkommissionen weltweit junge Frauen und Männer, die si...
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Stipendien - Stiftungen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin - Promotionsstipendien
Studienstiftung des Deutschen Volkes: ERP-Stipendienprogramm und McCloy-Programm Fristablauf: 01.10.2018
Hochdotierte Stipendien für US-amerikanische Spitzenuniversitäten Sie möchten an einer amerikanischen Spitzenhochschule Ihren Masterabschluss oder einen Forschungsaufenthalt absolvieren? Dann bewerben Sie sich auf die Programme ERP und McCloy. Mit beiden Programmen fördert die Studienstiftung des deutschen Volkes Studien- und Forschungsaufenthalte an US-amerikanischen Spitzenuniversitäten. Ziel beider Programme ist es, die transatlantische Verständigung zu stärken und hochqualifizierte Nachwuchskräfte, die eine Tätigkeit im öffentlichen Sektor anstreben, zu fördern und miteinander zu vernetzen. Während das McCloy Programm Mastervorhaben an der Harvard Kennedy School fördert, unterstützt das ERP-Stipendienprogramm Studien- und Forschungsvorhaben an amerikanischen...
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Stipendien - Stiftungen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
BMBF: Europäische Wissensplattform für Ernährung, Darm-Mikrobiom und Gesundheit Fristablauf: 09.10.2018
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert den Aufbau einer europäischen Wissensplattform für Ernährung, Darm-Mikrobiom und Gesundheit im Rahmen der gemeinsamen Programminitiative „Eine gesunde Ernährung für ein gesundes Leben“ (JPI HDHL). Im Rahmen dieser gemeinsamen Förderbekanntmachung der gemeinsamen europäische Programminitiative „Eine gesunde Ernährung für ein gesundes Leben“ (JPI HDHL) werden Forschungsgruppen aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen zu einer internationalen Wissensplattform zusammengeführt. Die gemeinsamen Aktivitäten der Wissensplattform sollen darauf abzielen, Wissen, Expertise, Daten und Ressourcen verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen wie z. B. Biologie, Medizin, Ernährungswissenschaften und (Bio)Informatik z...
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
BMBF „The Future of Work“: Forschungsmarketing für Frankreich, Japan, USA Fristablauf: 15.10.2018
Das BMBF fördert im Rahmen der Forschungsmarketingkampagne „The Future of Work“ in den Zielländern Frankreich, Japan und USA Projekte zur Werbung für den deutschen Forschungs- und Innovationsstandort unter dem Dach der Marke „Research in Germany“. Themenfelder (Arbeitswelten der Zukunft): Themenfeld 1: Bildung und BigData Themenfeld 2: Industrie und Vernetzung Themenfeld 3: Technologie und Organisation Themenfeld 4: Arbeitsplatz und Gesellschaft Es werden innovative, zielgruppen-, zielland- und themenspezifische Marketingmaßnahmen gefördert. Diese sollten unter Berücksichtigung der Aspekte Image und Bekanntheit auf die Werbung für den deutschen Forschungs- und Innovationsstandort ausgerichtet sein. Dem Aspekt der Professionalisierung und Qual...
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Fellowship School of Historical Studies, Princeton Fristablauf: 15.10.2018
The school of Historical Studies supports scholarship in all fields of historical research, but is concerned principally with the history of western, near eastern and Asian civilizations, with particular emphasis upon Greek and Roman civilization, the history of Europe (medieval, early modern, and modern), the Islamic world, East Asian studies, art history, the history of science and philosophy and modern international relations. The School also offers the Edward T. Cone Membership in Music Studies. Each year the School welcomes approximately forty Members selected on the basis of both external and internal review. Most are working on topics in the above mentioned fields, but each year the School also selects some scholars working in other areas of historical research. Members in the Sc...
Weitere Kategorien: Nachwuchsförderung - Stipendien - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst
BMWi / ZIM: FuE-Kooperationen mit Argentinien Fristablauf: 30.10.2018
das BMWi fördert gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte mittelständischer Unternehmen zwischen Deutschland und Argentinien im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM). Die zu erwartenden Projektergebnisse müssen zu marktwirksamen Innovationen (neue kommerzielle Produkte, Verfahren und/oder Dienstleistungen) beitragen. Projektvorschläge müssen die folgenden Kriterien erfüllen: * Das Konsortium muss mindestens je ein Unternehmen aus Deutschland und Argentinien beinhalten, welche maßgeblich am Projekt beteiligt sind. Die Mitwirkung weiterer Unternehmen und Forschungseinrichtungen ist als Projektpartner oder Unterauftragnehmer nach den nationalen Förderrichtlinien möglich. * Das Projekt soll einen ersichtlichen Vorteil und Mehrwert aufgrund der Kooperati...
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
BMBF / EUREKA: Kooperationen mit Brasilien Fristablauf: 31.10.2018
Im Rahmen der Strategie der Bundesregierung zur Internationalisierung von Bildung, Wissenschaft und Forschung fördert das BMBF Forschungs- und Entwicklungsprojekte zwischen Deutschland und Brasilien im Rahmen von EUREKA. Es werden FuE-Projekte gefördert, die in Zusammenarbeit mit Partnern aus Brasilien und gegebenenfalls weiteren europäischen Partnern eines oder mehrere der nachfolgenden Schwerpunktthemen bearbeiten: * Pflanzenphänotypisierung, Pflanzenzüchtung, industrielle Nutzung von pflanzlichen Abfallstoffen sowie biologische Pflanzenschutz-Maßnahmen sowie * Wirtschaftsstrategische Rohstoffe. Das Antragsverfahren ist zweistufig. Projektskizzen sind einzureichen bis 31. Oktober 2018
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
BMBF, Koop mit China: intelligente Fertigung und Smart Services Fristablauf: 15.11.2018
Das BMBF hat folgende Bekanntmachung im Rahmen der Strategie der Bundesregierung zur Internationalisierung von Wissenschaft und Forschung und des Förderprogramms „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ veröffentlicht: Richtlinie zur Förderung der wissenschaftlich-technologischen Zusammenarbeit zwischen der Volksrepublik China und der Bundesrepublik Deutschland zum Themenschwerpunkt „Deutsch-Chinesische Kooperation zur intelligenten Fertigung (Industrie 4.0) und Smart Services (DEU-CHN_InFe2)“. Gefördert werden Arbeiten zu folgenden FuE-Schwerpunkten: a. Neue wandlungsfähige Produktionssysteme für eine intelligente Fertigung (Industrie 4.0) - Aufbau von Referenzlösungen und -demonstratoren für eine kundenspezifische Produktion durch den E...
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
DFG: Indo-German Collaborative Research Activities in Materials Science and Engineering Fristablauf: 21.11.2018
These joint proposals in the field of Materials Science and Engineering have to be based on a close interaction between the German and Indian research teams and should present joint project goals and a joint work plan with balanced contributions from all project partners. For administrative reasons, it is necessary that an Indo-German team of researchers wishing to respond to this call submit two proposals in parallel; the Indian partner to DST, the German partner to DFG. Each proposal must follow the regulations of the respective agency; proposals failing to fulfil all formal requirements will be rejected. Funds to be used by the Indian side must be requested from DST; funds to be used by the German side must be requested from DFG. Submission Deadline The deadline for the sub...
Weitere Kategorien: DFG - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik