Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

Projekte zur Fachinformation und Schulung von Landwirten zum Einsatz von Biokraftstoffen in der Landwirtschaft
Noch in diesem Frühjahr soll das Förderprogramm des Bundesverbraucher­schutzministeriums (BMVEL) zum Einsatz von Biokraftstoffen in der Landwirtschaft anlaufen. Je 10 Millionen Euro in diesem und im nächsten Jahr stehen dafür bereit. Einer der insgesamt fünf Schwerpunkte des Maßnahmepakets ist die Öffentlichkeitsarbeit, in deren Rahmen landwirtschaftliche Betriebe über die technischen und wirtschaftlichen Aspekte des Biokraftstoff-Einsatzes beraten werden sollen. Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR), Projektträger des BMVEL, wird das Biokraftstoffprogramm betreuen und ruft jetzt zur Einsendung von Projektskizzen für die Fachinformation von Landwirten auf.
Projektskizzen sind bis zum 10. Juni 2005 bei der FNR einzureichen.