Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

Studie zu Potenzialen und Trends der Bionik
Die Bionik ist eine Wissenschaftsdisziplin, die Biologie und Technik mit dem Ziel verknüpft, von der belebten Natur zu lernen und Problemlösungen der Natur technisch nutzbar zu machen. In der zu erstellenden Studie sollen die aktuellen wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Potenziale, die Trends und die grundsätzliche Struktur der Bionik beschrieben und kategorisiert sowie die zentralen Akteure in Wissenschaft und Wirtschaft sowie ihre Wechselbeziehungen aufgezeigt und in einen internationalen Kontext eingeordnet werden. Die Studie soll neben dieser Potenzialanalyse aktueller Entwicklungen (Teil I) auch eine prospektive Untersuchung im Sinne einer Technologievorschau umfassen (Teil II). Beide Teile sind aufeinander zu beziehen und gemeinsam darzustellen.
Angebote/Teilnahmeanträge sind an folgende Anschrift zu schicken:
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Dr. Marc Bovenschulte
Rheinstr. 10 B
14513 Teltow
+49 (0) 3328-435 108
+49 (0) 3328-435 212
bovenschulte@vdivde-it.de
Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge: 15.8.2005. Uhrzeit: 14:00.