Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

Unfallchirurgie: Innovationspreis 2008 der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie
Der Innovationspreis 2008 der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie soll Arbeiten auszeichnen, die Innovationen in der Unfallchirurgie zum Thema haben. Er kann für diagnostische oder anwendungstechnische Ideen vergeben werden. Entscheidend ist der potentielle klinische Impact der Innovation
Preisgeld: 10.000 Euro, gestiftet von der Firma DePuy
Bewerbungsschlusstermin: 30. Juni 2008
Kontakt:
Herrn Prof. Dr. med. H. Siebert
Generalsekretär der DGU
c/o DGU-Geschäftsstelle
Luisenstr. 58/59
10117 Berlin