Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

DFG: Infrastruktur-Schwerpunktprogramm „Atmosphären- und Erdsystemforschung mit dem Forschungsflugzeug HALO (High Altitude and Long Range Research Aircraft)“ (SPP 1294)
HALO als moderne Flugzeugmessplattform für die Atmosphären- und Erdsystemforschung wird für Prozessstudien in der Troposphäre und unteren Stratosphäre eingesetzt. Über große Entfernungen (bis 8000 km), in großen Höhen (bis 15 km) und mit Nutzlasten bis 3 Tonnen bietet HALO einzigartige, innovative Forschungsmöglichkeiten. HALO-gestützte Forschung soll helfen, mittels integrierter, multidisziplinärer und systemorientierter Ansätze wissenschaftlich und gesellschaftlich relevante Fragen zu beantworten, die die Interaktion von Prozessen im System Erde mit menschlichen Aktivitäten betreffen.
Das Infrastruktur-Schwerpunktprogramm dient der Entwicklung hochtechnologischer Sensorik und Instrumentierung und deren Anwendung in den Atmosphärenwissenschaften.
DEADLINE: 19. Oktober 2018