Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

Studienangebote deutscher Hochschulen im Ausland
Das Programm fördert Initiativen deutscher Hochschulen zu unternehmerisch geplanten, konkurrenzstarken Off-Shore-Gründungen. Deutsche Studienangebote sollen damit auf dem internationalen Bildungsmarkt besser positioniert werden. Für die Hochschulen bietet sich dadurch gleichzeitig die Möglichkeit, hochqualifizierte Doktoranden einzuwerben und neue Kooperationen mit ausländischen Partnerhochschulen aufzubauen.
Den deutschen Hochschulen soll mit dem Programm die Möglichkeit geboten werden Erfahrungen darüber zu sammeln, wie sie sich auf dem internationalen Bildungsmarkt in Konkurrenz zu anderen Anbietern etablieren können.
Weitere Informationen über Programmziele, Förderfähige Projekte, Antragstellung / Antragsunterlagen, Verfahren, Auswahlkriterien, Mittel für Projektanbahnung, Antragsberatung und Downloads erhalten Sie auf der angegebenen Website