Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis
Die Alexander von Humboldt-Stiftung verleiht jährlich 10 vom BMBF gestiftete Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreise. Mit diesen Preisen werden junge Spitzenwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus dem Ausland, die in ihrem Fachgebiet bereits als herausragende Fachwissenschaftler anerkannt sind, für ihre bisherigen Leistungen in der Forschung ausgezeichnet. Die Preisträger werden zusätzlich eingeladen, selbstgewählte Forschungsvorhaben in Deutschland in Kooperation mit Fachkolleginnen und -kollegen für einen Zeitraum von insgesamt ca. einem halben bis zu einem ganzen Jahr durchzuführen. Die Preise sind mit bis zu 55.000,-- Euro dotiert.
Termin: 31. Oktober 2005 (Auswahlrunde März)
Kontakt: Alexander von Humboldt-Stiftung, Jean-Paul-Straße 12, 53173 Bonn, Tel.: 0228/833-0, Fax: 0228/833-212, E-Mail: bessel-award.select.mail.avh.de