Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz: Stockmeyer Wissenschaftspreis
Der Stockmeyer Wissenschaftspreis der Heinrich-Stockmeyer-Stiftung zeichnet alle zwei Jahre herausragende lebensmittelwissenschaftliche Forschungsarbeiten aus. Die prämierten Arbeiten bestechen durch praktikable Lösungsansätze und anwendungsorientierte Forschung, die im Sinne des Stiftungszwecks zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit und des Verbraucherschutzes sowie zur Stärkung des Verbrauchervertrauens in die Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln beitragen.
Preisgeld: 10.000 Euro
Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 31. Mai 2018.