Universität Göttingen   >   FIT für die Wissenschaft

NachwuchsFörderpreis Schmerz
Der NachwuchsFörderpreis Schmerz wendet sich explizit an junge Wissenschaftler an deutschen Forschungseinrichtungen, die sich mit dem Thema Schmerz in der patientenbezogenen Forschung befassen. Ausgezeichnet werden innovative Arbeiten, die einen wesentlichen Beitrag zur Therapie chronischer Schmerzen erwarten lassen. Ziel des Preises ist, Nachwuchswissenschaftler und ihre ausgezeichneten Arbeiten durch die Preisverleihung in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und damit die Chancen auf weitere Förderung zu erhöhen.
Preisgeld: 7.000 Euro und 3.000 Euro
Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2018